Zulassungsvoraussetzungen

Neben dem Interesse an Kindern und der sozialen Arbeit sind die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Sozialassistenten:

  • ein Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss
  • ein Gesundheitszeugnis
  • ein erweitertes Führungszeugnis nach § 30a BZRG (zu Beginn der Ausbildung maximal 3 Monate alt)