Und nach der Ausbildung?


Folgende Tätigkeitsbereiche bieten sich nach Ihrer Ausbildung an:

  • Tageseinrichtungen für Kinder
  • offene Jugendarbeit
  • Heimerziehung und sonstige betreute Wohnformen
  • Sonderpädagogische Einrichtungen
  • Alten- und Pflegeheime

Oder bilden Sie sich mit uns weiter!

Im Anschluss an die Ausbildung zum Staatlich geprüften Sozialassistenten haben Sie die Möglichkeit sich zum/zur Staatlich anerkannten Erzieher/in ausbilden zu lassen.

Diese Ausbildung bietet unsere Fachschule in 3-jähriger Vollzeitausbildung, mit der Spezialisierung Bewegungspädagogik und Gesunde Ernährung, an.